Die besten Casinos für ihr Land

Das Glücksspiel ist so alt wie die Menschheit. Historiker können in alten Höhlenmalereine Elemente von Glücksspiel nachweisen. Die ersten sechsseitigen Würfel stammen aus Mesopotamien und sind über 5000 Jahre alt. Es scheint ein unbeschriebener Trieb der Menschheit zu bestehen Geld oder andere Wertsachen auf den Ausgang eines Ereignisses zu setzen. Und wer von uns hat noch nie zum Spaß gewettet, nur um Recht zu haben. Es ist nicht verwunderlich, dass die TV-Show „Wetten, dass..?“ die bis heute erfolgreichste Samstagabend Show aller Zeiten im Deutschen Fernsehen war.

Seit wann gibt es Casinos?

Das Wort Casino stammt aus dem Italienischen. Der Wortstamm „Casa“ bedeutet Haus, Casino bedeutet eigentlich „kleines Haus“. Die Bezeichnung wurde in Norditalien für kleine Gebäude oder Räume verwendet in denen Richter und andere Nobili ihre Amtstracht anlegen. 1638 wurde in in Venedig das erste offizielle Spielcasino der Welt eröffnet. Im 18. Jahrhundert fand man überall in Europa, vor allen in größeren Städten, Bädern und Kurorten legale und illegale Glücksspielstätten. Die erste Spielbank in Deutschland öffnete 1720. Allerdings gibt es Aufzeichnungen über Spielhäuser, die bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen. Die Casinos in Baden-Baden, Aachen und Bad Homburg galten als die Zentren des deutschen Glücksspiels.

In Bad Homburg wurde die „Doppel-Null“ vom Roulette entfernt, um der Spielbank einen Vorteil gegenüber den Konkurrenten zu geben. Diese Version ist auch heute noch die beliebteste Roulette Variante und als europäisches oder französisches Roulette bekannt. Monte Carlo wurde in dieser Zeit zur Welthauptstadt von Glücksspiel und Luxus“. Durch die Verschmelzung von Entertainment, Kunst und Glücksspiel entstanden ganze Städte in denen sich alles um das Thema Glücksspieldreht. In der westlichen Welt ist Las Vegas die unbestrittene Zockermetropole. Allerdings steht Macau dem nicht viel nach. Fünf der zehn größten Casinos der Welt befinden sich in der chinesischen Zockermetropole. Mit dem Internet kam es aber zu einer kompletten Neustrukturierung des Glücksspiels.

Online Casinos verändern die Welt des Glücksspiels

Man kann Microgaming als die Mutter aller Online Casinos bezeichnen. Der Branchenriese war das erste Unternehmen, das eine Plattform schaffte mit der man im damals noch jungen Internet einfach Slotautomaten mit echten Geldeinsätzen spielen konnte. Was sich zunächst toll anhörte rief aber auch viele schwarze und dunkelgraue Schafe auf das Spielfeld und schon vor der Jahrtausendwende war klar, dass dieser Markt reguliert werden muss. Genau in der Regulierung lagen aber die Probleme. Man konnte sich auf keine Regulierung der virtuellen Welt einigen. Das ist ein Zustand, der in Deutschland bis heute noch gültig ist. Gut, dass einige Länder nicht ganz so träge sind und nicht nur Vorreiter, sondern vor allem Wegweiser für eine sinnvolle und vor allem auch sichere Lizensierung sind. Dennoch ist es unbestritten, dass es bis zum heutigen Tag im deutschsprachigen Raum so einiges nicht nach den Vorstellungen der Gesetzgeber funktioniert.

Gesetzeslage für deutschsprachige Online Casinos

Mit diesem Thema könnte man mittlerweile Bücher füllen. Wir wollen ihnen aber auf einfache Art und Weise erklären warum, wie und wo sie im deutschsprachigen Raum sicher und legal in einem Online Casino ihrem Hobby nachgehen können und wie sie die besten Casinos für ihr Land finden.

Generell ist es in Europa und den EU angehörigen Ländern so, dass Online Casino erlaubt ist, wenn der Betreiber eine EU-Lizenz hat und es keine eigene Landeslizenz gibt. So weit ist das also relativ einfach. Viele Länder wie Schweden oder Italien vergeben eigene Lizenzen. Auch die Schweiz hat ihre eigene Casinolizenz seit 2019. In Deutschland ist das etwas problematischer. Der deutsche Glücksspielstaatsvertrag und seine nachträglichen Änderungsgesetze sind allesamt veraltet und decken den iGaming Bereich nur unzureichend ab. Zudem ist Glücksspiel in Deutschland Sache der Bundesländer. Das diese sich aufgrund der teilweise wilden politischen Zusammensetzungen nicht auf eine einzige und vernünftige Lösung einigen können liegt auf der Hand. Das hat mit Glücksspiel nichts weiter zu tun, sondern betrifft fast alle Bereiche destäglichen Lebens bei denen sich die Minister der 16 Länder einigen müssen.

Schleswig-Holstein ein deutscher Casino Wegweiser

Der Streit unter den Ländern führte dazu, dass das kleine Bundesland Schleswig-Holstein seinen eigenen Weg ging und testweise Lizenzen vergab. Diese wären 2018 und 2019 abgelaufen. Da in den ganzen Jahren aber immer noch keine vernünftige bundesweite Regulierung gefunden wurde, nahm das Land das Steuerrad erneut selbst in die Hand und gab den Lizenzhaltern die Option diese für ein paar weitere Jahre zu verlängern.

Legal im Online Casino in ihrem Land spielen

Die unklare Gesetzeslage bedeutet jedoch nicht, dass alle Spieler außerhalb von SH auf das Spielvergnügen im Online Casino verzichten müssen. So gilt eben bei einer unklaren Gesetzeslage das EU-Recht. Wenn Sie also ein Casino mit einer EU-Lizenz besuchen können sie sicher sein, dass dieses von der ausstellenden Regulierungsbehörde auch regelmäßig überprüft wird. Die meisten Online Spielotheken besitzen eine Lizenz aus Malta. Die kleine Mittelmeerinsel und die dort ansässige Malta Gaming Authority sind für ihre strengen Richtlinien und Regeln bekannt, die auch den Spielerschutz nicht vernachlässigen. Erst 2018 wurden die Zügel nochmal etwas straffer angespannt um einen sicheren Casinoaufenthalt zu gewährleisten. Natürlich ist Papier immer sehr geduldig und es ist auch nicht alles Gold was glänzt. Aber machen Sie sich keine Gedanken darüber, denn genau hierfür gibt es uns.

Wir finden die besten Online Casinos in ihrem Land

Unsere Casinoexperten gehen bei ihren Tests gerne die Extrameile um zu gewährleisten, dass Sie, werte Leser, bei uns die besten Online Casinos für ihr Land und vor allem auch für ihre Bedürfnisse finden. Hierbei legen wir nicht nur großen Wert auf ein vielfältiges Spieleangebot und den Willkommensbonus, sondern schauen uns alle Bereiche ganz genau an. Dabei ist uns wichtig, dass der Betreiber über eine gültige Lizenz besitzt. Wir schauen uns aber auch die Datensicherheit und vor allem den Schutz der sensiblen Daten an. Wird alles mit modernster SSL Technik verschlüsselt und sind die Server mit Firewalls ausreichend vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt. Wir testen auch den Kundendienst und prüfen nicht nur dessen Erreichbarkeit, sondern vor allem auch dessen Kompetenz. Nicht unwesentlich für unser Testergebnis sind die Transaktionen, Optionen, Wartezeiten und Gebühren. Erst wenn alles zu unserer Zufriedenheit ausfällt kann das Online Casino in unsere Landesliste aufgenommen werden und Sie sich über einen sichern und seriösen Anbieter freuen.